24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Was ist eine moderne Messeinrichtung (mME)?

Bei der modernen Messeinrichtung (mME) handelt es sich um einen elektronischen Stromzähler mit digitaler Anzeige. Durch eine detaillierte Verbrauchsanzeige des neuen Stromzählers, haben Sie einen besseren Überblick und können so Einsparpotentiale bei Ihrem Stromverbrauch erkennen.  

Wann bekomme ich einen neuen Zähler?

Sie erhalten eine neue moderne Messeinrichtung, wenn Sie einen Verbrauch von weniger als 6.000 kWh pro Jahr bzw. Erzeugungsanlagen mit einer Einspeiseleistung bis zu 7 kW haben. Dies schreibt das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) vor. Der Zeitpunkt für den Wechsel hängt vom Alter Ihres aktuellen Zählers, der Eichfrist und regionalen Gegebenheiten ab. 

Als Berechnungsgrundlage dient Ihr durchschnittlicher Verbrauch der letzten drei Jahre. Bei einem 4-Personen-Haushalt in Deutschland liegt dieser beispielsweise durchschnittlich bei ca. 4.000 Kilowattstunden Strom im Jahr. 

Transparenz für mein Zuhause

moderne Messeinrichtung, Montage der mME, mME, mehr Transparenz, detaillierte Verbrauchswerte, Einsparpotentiale

Die moderne Messeinrichtung (mME) macht Ihren Energieverbrauch transparent. Die neuen Zähler zeigen Ihnen neben dem aktuellen Zählerstand nach Eingabe einer PIN nun zusätzlich die aktuelle Gesamtleistung aller eingeschalteten Elektrogeräte an. Außerdem können Sie detaillierte Verbrauchswerte der letzten zwei Jahre für verschiedene Zeiträume (Tag, Woche, Monat und Jahr) einsehen. Dadurch erhalten Sie einen besseren Überblick über Ihren Stromverbrauch und können so Einsparpotenziale erkennen.

Tipp:

Durch Anzeige der aktuellen Leistung sehen Sie genau, wie viel Strom Sie gerade im Haushalt verbrauchen. Tauschen Sie z. B. Ihre alte 60 Watt Glühbirne durch eine 5 Watt LED-Lampe aus, sehen Sie die Leistungsdifferenz von 55 Watt direkt am Zähler. Probieren Sie es doch einfach aus.

Die Zukunft bringt Veränderung! Die neuen Zähler sind ein wichtiger Baustein für die Stromnetze der Zukunft. Warum ein Zählerwechsel stattfindet und wie dieser erfolgt, erfahren Sie in diesem Video.

 

Welche Kosten kommen auf mich zu?, Preise, Betrag, Wie wird abgerechnet?

Für Ihren Zähler und den Messstellenbetrieb bezahlen Sie 20 Euro (brutto) pro Jahr. Dieser Betrag ist gesetzlich geregelt. Alle detaillierten Preise rund um den Zähler finden Sie auf unserem aktuellen Preisblatt.

Übrigens: Auch für Ihren alten Zähler haben Sie bereits einen entsprechenden Betrag bezahlt. Für den Zählerwechsel selbst fallen keine separaten Kosten an.

Wie sicher sind meine Daten?, Datenschutz, Sicherheit, Kontrolle

Der Gesetzgeber und auch die Bayernwerk Netz gewährleisten höchste Standards bei Sicherheit und Datenschutz.

Ihre moderne Messeinrichtung sendet und empfängt keine Daten. Sie speichert nur Ihre Verbrauchswerte und ist zusätzlich durch eine PIN geschützt. So sind Ihre Daten sicher.

Eine Strahlenbelastung durch WLAN, Mobilfunk oder andere Funk-Technologien entsteht nicht.

 

 
detaillierte Verbrauchswerte, verschiedene Zeiträume, PIN Eingabe, Kundenportal, Bedienungsanleitung

Die moderne Messeinrichtung kann mehr, als nur Ihren Zählerstand anzeigen: Nach Eingabe Ihrer PIN sehen Sie die aktuelle Leistung aller eingeschalteten Elektrogeräte. Außerdem können Sie detaillierte Verbrauchswerte der letzten zwei Jahre für verschiedene Zeiträume (Tag, Woche, Monat und Jahr) einsehen.

Wie das geht, können Sie ganz einfach den folgenden Schritten entnehmen:

PIN Abruf:
Ihre PIN können Sie schnell und einfach über unser Kundenportal abrufen. Alternativ können Sie Ihre PIN unter 08 71-96 56 01 70 telefonisch anfordern.

Bedienungsanleitung zur PIN-Eingabe:
Jetzt kann es losgehen. Mit unserer Bedienungsanleitung kommen Sie Schritt für Schritt zu mehr Transparenz. 

Übrigens: Die Bedienungsanleitung erhalten Sie auch beim Einbau Ihrer mME von Ihrem Zählermonteur.

 
 

Was muss ich noch wissen zum Zähler?

Informationsmaterial

Alle wichtigen Hintergrundinformationen auf dem Weg zu Ihrem neuen Zähler finden Sie auch kompakt im Flyer "Ihr Weg zum neuen Stromzähler".

Bedienungsanleitung

In der Bedienungsanleitung erklären wir Ihnen Schritt für Schritt wie Sie Ihre detaillierten Verbrauchswerte einsehen können.

 

Ablauf Zählerwechsel

Der Zeitpunkt Ihres Zählerwechsels hängt vom Alter Ihres aktuellen Zählers, der Eichfrist und den regionalen Gegebenheiten ab.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Service, Kontaktaufnahme, Fragen und Antworten

Bayernwerk Netz GmbH
Messstellenbetrieb

Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
Tel. 08 71-96 56 01 70

Servicezeiten: 
Montag - Freitag: 07:00 Uhr - 20:00 Uhr
Samstag: 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Sie möchten sich lieber online informieren?
Unter Frag Bayernwerk finden Sie häufig gestellte Fragen und deren Antworten.

Das könnte Sie auch interessieren