24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Einspeisemanagement von Bayernwerk

Immer gut informiert - durch die Veröffentlichungen der Einspeisemanagement-Maßnahmen

Konkrete Informationen zur Regelung wie die genauen Zeiten, der Umfang, die Dauer oder die Gründe der Regelung finden Sie in den einzelnen Abschnitten. Wählen Sie einfach den Punkt aus, nach dem Sie suchen.

Ein rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Daten wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt und zur Darstellung aufbereitet. Dennoch können insbesondere Erfassungs- und Übertragungsfehler sowie eine unvollständige Zulieferung seitens Dritter nicht ausgeschlossen werden. Die Bayernwerk Netz GmbH behält sich daher eine Änderung der veröffentlichten Daten ausdrücklich vor und übernimmt für deren Richtigkeit insoweit keine Gewähr. Werden auf der Grundlage der veröffentlichten Daten Dispositionen getroffen, die beim Verwender oder bei Dritten zu Schäden führen, scheidet eine entsprechende Haftung der Bayernwerk Netz GmbH aus.

 

Prognostizierte Maßnahmen

Sie möchten wissen, wann Sie mit einer Einspeisemanagement-Maßnahme rechnen müssen? In der verlinkten Datei erfahren Sie für eine Vielzahl der Umspannwerke in unserem Netzgebiet, ab welcher Einstrahlleistung mit Einspeisemanagement-Maßnahmen zu rechnen ist.

Einspeisemanagementprognose

 

Aktuelle und abgeschlossene Maßnahmen

Sowohl die aktuellen als auch die abgeschlossenen Maßnahmen haben wir für Sie in Tabellen oder Export-Dateien zusammengetragen:

               
Gibt es Fragen zu den veröffentlichten Steuerzeiten? Schreiben Sie uns einfach – am besten eine E-Mail an einsman@bayernwerk.de

 

Geplante Arbeiten

 

Aufgrund von Arbeiten im Mittelspannungsnetz, welche durch die Bayernwerk Netz GmbH über den Zeitraum vom 26.07.2019 bis zum 09.08.2019 im Bereich Auerbach/Eschenbach geplant sind, werden nachfolgende, im PDF genannte Anlagen eventuell in einem Zeitraum von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr abgeregelt (gesetzliche Grundlage: Energiewirtschaftsgesetz EnWG). Eine Anwendung der Einspeisemanagementmaßnahmen erfolgt nur zur Beseitigung möglicher Netzengpässe, sowie zur Gewährleistung der Betriebssicherheit.

EEGs Auerbach/Eschenbach

 

Aufgrund von Arbeiten im Hochspannungsnetz, welche durch die Bayernwerk Netz GmbH über den Zeitraum vom 06.08.2019 bis zum 13.09.2019 im Bereich Pfeffenhausen geplant sind, werden nachfolgende, im PDF genannte Anlagen eventuell in einem Zeitraum von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr abgeregelt (gesetzliche Grundlage: Energiewirtschaftsgesetz EnWG). Eine Anwendung der Einspeisemanagementmaßnahmen erfolgt nur zur Beseitigung möglicher Netzengpässe, sowie zur Gewährleistung der Betriebssicherheit.

EEGs Pfeffenhausen

 

EinsMan-Funktionstest

Wir bieten Ihnen Sicherheit – stets und in unserem gesamten Netzgebiet. Deshalb führen wir Funktionstests bei technischen Einrichtungen zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung durch. Diese Tests erfolgen bei einer Neuinstallation und anschließend in regelmäßigen Abständen bei den Bestandsanlagen.
Sollte Ihre Anlage nicht auf unsere Signale reagieren, informieren wir Sie.

 

 

RSS-Feeds

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie die RSS-Feeds zum Einspeisemanagement: