Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
1 Kommentar
2017-09-11T10:09:18Z
  • Montag, 11.09.2017 um 12:09 Uhr

Hallo Frau Benzinger,

der bei Ihnen vor Ort verbaute Zähler schaltet zwischen zwei Zählwerken um. Auf beiden Zählwerken ist Verbrauch ersichtlich. Wir gehen davon aus, dass sowohl am Tage als auch nachts Verbrauchsgeräte angeschlossen sind, die Strom benötigen.

In unserem Abrechnungssystem sind beide Zählwerke als Standardlastprofil (Haushalt) hinterlegt. Ob es hinsichtlich Ihrer Verbrauchsabrechnung unterschiedliche Preise gibt, entzieht sich unserer Kenntnis. Hier hilft Ihnen Ihr Lieferant weiter.

Freundliche Grüße
Manuela

Dateianhänge
    😄