24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Energieversorgung Pfaffenhofen

02.06.2016

Die Energieversorgung Pfaffenhofen GmbH & Co. KG hat zum 01.01.2016 das Stromversorgungsnetz und damit die Versorgung im Kerngebiet der Stadt Pfaffenhofen a.d. Ilm vom bisherigen Netzbetreiber, der Bayernwerk AG, übernommen.

Die betroffenen Ortsteile sind:

Bachappen, Brunnhof b. Köhlhof, Doderhof, Ebenhof, Eckersberg, Förnbach, Haimpertshofen, Heißmanning, Höflmaier, Köhlhof, Neuhäusler, Niederscheyern, Pallertshausen, Pfaffenhofen, Radlhöfe, Streitdorf, Sulzbach, Weihern und Weingarten

Die Energieversorgung Pfaffenhofen GmbH & Co. KG treten zu diesem Zeitpunkt anstelle der Bayernwerk AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.

Aufgrund dessen bitten wir Sie in Zukunft alle entsprechenden Formulare (Anmeldung Anschluss Niederspannungsnetz, Anschlussvertrag für einen provisorischen Stromanschluss, Plombierungsanforderung, etc.) in den betroffenen Ortsteilen nicht mehr über die Internetseite der Bayernwerk AG zu beziehen, sondern auf der Internetseite des neuen  Netzbetreibers, der Energieversorgung Pfaffenhofen GmbH & Co. KG.

Die entsprechenden Formulare sind unter der Rubrik „Installateure“ zu finden.

Da die Bayernwerk AG zum 01.01.2016 weiterhin die Betriebsführung des Netzes der Energieversorgung Pfaffenhofen GmbH & Co. KG übernommen hat gelten die Technischen Anschlussbedingungen in der Niederspannung des BDEW, Ausgabe 2011 einschließlich aller Richtlinien und Merkblätter der Bayernwerk AG unverändert fort.

Anmeldung technik.info

Abonnieren Sie unseren Newsletter