24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Auszeichnung für Vorbilder

Bis zum 15. Januar 2019 können sich engagierte Oberbayern und Niederbayern für den Bürgerenergiepreis bewerben. Im November diesen Jahres zeichnet das Bayernwerk die Gewinner in Oberfranken und der Oberpfalz aus.

Sich aktiv für eine grüne Umwelt einsetzen – dieses Engagement honoriert das Bayernwerk seit 2013 mit dem Bürgerenergiepreis. Er zeichnet Menschen aus, die mit ihren nachhaltigen Projekten die Energiewende tatkräftig vorantreiben und unterstützen. Ob im Bereich Wärme, Mobilität oder Energieerzeugung – es sind die ausgefallenen Ideen von Menschen, die mit ihrem umweltbewussten Handeln auf ihre Projekte aufmerksam machen und andere zum Nachahmen anregen.

Mitmachen – so geht’s!

Wer setzt einen Impuls für die Energiezukunft in Oberbayern und Niederbayern? Bis zum 15. Januar 2019 läuft in diesen Regierungsbezirken die Bewerbungsfrist. Wer mitmachen möchte, skizziert sein Projekt, dessen Vorbildfunktion und den Energiebezug. Den Bewerbungsbogen und alle weiteren Informationen gibt es hier. Eine Fachjury wählt dann die besten Projekte aus. Teilnehmen lohnt sich – pro Regierungsbezirk erwarten die Gewinner 10.000 Euro!

And the winner is...

Das Bayernwerk und die jeweiligen Regierungsvertreter vergeben den Preis an Privatpersonen, Vereine, Schulen, Kindergärten und andere nichtgewerbliche Gruppierungen. In Oberfranken und Oberbayern prämiert das Energieunternehmen die Gewinner im November diesen Jahres. Die Bewerber dürfen gespannt sein!

Alles rund um den Bürgerenergiepreis gibt es hier.