24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Information für Verbraucher mit eigenem Netznutzungsvertrag

Über eigene Netznutzungsverträge

Für Verbraucher, die einen eigenen Netznutzungsvertrag wünschen, haben wir auf dieser Seite einige Informationen und Dokumente zusammengestellt:

Ein Muster unseres Netznutzungsvertrages finden Sie im Internet unter den Musterverträgen.

Die Ausfertigung des Vertrages und der Versand erfolgen durch uns. Falls Sie den Netznutzungsvertrag nicht selbst unterzeichnen wollen, müssen Sie den Unterzeichner zum Vertragsabschluss bevollmächtigen. Vertragspartner sind aber in jedem Fall Sie als Netznutzer und wir als Netzbetreiber. Durch den Abschluss des Netznutzungsvertrages werden Sie ab dem Termin, den uns Ihr Lieferant mitteilt, selbst „Schuldner der Netzentgelte" und damit verantwortlich für die Zahlung der Netzentgelte an uns.

Beispiel

Für einen Haushaltskunden mit Standardzähler (im Beispiel durch die Bayernwerk AG gestellt) beinhaltet eine Netznutzungsrechnung Strom folgende Positionen (Jahr 2016):

  • Netznutzung Arbeitspreis pro kWh 4,25 ct/kWh
  • Netznutzung Grundpreis 54,00 Euro/Jahr
  • Messstellenbetrieb (Zählergebühr) 7,20 Euro/Jahr
  • Messung 2,40 Euro/Jahr
  • Abrechnung 9,60 Euro/Jahr
  • Konzessionsabgabe bis zu 1,32 ct/kWh (je nach Gemeinde)
  • Mehrkosten aus Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz 0,445 ct/kWh
  • § 19 StromNEV-Umlage 0,378 ct/kWh
  • § 17 EnWG Offshore-Haftungsumlage 0,040 ct/kWh
  • Mehrwertsteuer 19 %

Messstellenbetrieb

Falls Sie sich für einen Zähler eines anderen Messstellenbetreibers entscheiden und/oder die Messung des Verbrauchs durch einen anderen Messdienstleiter erfolgt, entfallen die Positionen „Messstellenbetrieb" und/oder „Messung".

Netzentgelte

Unsere kompletten Preisblätter finden Sie hier. Die Preise werden in der Regel einmal jährlich jeweils zum 1. Januar nach gesetzlichen Vorgaben angepasst. Über die Höhe der gültigen Netzentgelte können Sie sich bei uns im Internet informieren.

Rechnung

Sie erhalten von uns die Netznutzungsrechnung standardmäßig in Papierform. Die Rechnung senden wir Ihnen direkt zu, falls Sie uns nicht einen abweichenden Rechnungsempfänger nennen.

Bitte beachten SieAuch wenn Sie einen abweichenden Rechnungsempfänger angeben, der die Rechnungsabwicklung für Sie vornimmt, sind Sie selbst als unser Vertragspartner für die fristgerechte Zahlung verantwortlich. Mögliche Konsequenzen einer nicht fristgerechten Zahlung gehen bis hin zur Unterbrechung der Anschlussnutzung (Sperrung der Anlage) und gerichtlichen Beitreibung offener Forderungen.

Musterrechnung zum Download: